Narrenzunft Ammonshörner   Freiburg-Lehen e.V.

Der Narr verstummt nicht, ist nur etwas leise, macht Fasnet - mit Abstand - auf eine andere Weise.

Unter diesem Motto stand leider die Fasnet 2021 für alle Narren und Fasnet Liebhaber.

So mussten auch die Ammonshörner akzeptieren, dass unser geliebtes Fasnet, so wie wir es kennen und lieben, dieses Jahr nicht stattfinden wird.

Worin wir uns aber einig waren, wir dürfen die Fasnet nicht einfach so ausfallen lassen. Wir möchten ein Alternativprogramm bieten. Wenn unsere Freunde schon nicht zu uns in die Halle kommen dürfen, wollen wir ihnen unser Narre-Nescht-Fescht nach Hause ins eigene Wohnzimmer bringen.

 

Gesagt getan und die Produktion unserer Fasnet-to-go Tüten startete. Der Inhalt dieser Tüten wurde bis zum Schluss von uns geheim gehalten.

Mit vollem Erfolg startete am Fasnachtsfreitag und Samstag dann bei schönstem Sonnenschein die Auslieferung bzw. der Verkauf dieser Tüten.

Wir danken hierbei nochmal allen Helfern, Lieferanten und Käufer dieser Tüten für Ihre Mithilfe und Unterstützung.

Mit dieser Aktion konnten wir hoffentlich vielen ein bisschen Fasnet- mit Abstand - auf eine andere Weise ermöglichen.

 

Auch dieses Jahr haben wir uns das Narrenbaum stellen nicht nehmen lassen.

Statt Manneskraft, dieses mal ausnahmsweise mit PS.

Aus gegebenen Anlass durften daher leider nur zwei Hörnle um den Baum tanzen.

Nichts desto trotz, sehenswert.

Außerdem wurden am Fasnachtssamstag all unsere aktiven Mitglieder von zwei lieben Ammonshörnern mit läutenden Schellen und einer kleinen Aufmerksamkeit vor der Türe überrascht. Vielen Dank auch für diese tolle Aktion.

Auch die Verbrennung darf für uns dieses Jahr trotzdem nicht fehlen, damit wir hoffentlich am 11.11.2021 wie gewohnt unsere Fasnet 2022 einläuten können.

Unsere Verbrennung wurde daher aufgezeichnet, damit sie pünktlich am Dienstag online gestellt werden konnte.

So wir verabschieden uns nun in die „Sommerpause“ und gehen schon bald in die Planung für die Fasnet 2022. Damit diese wieder so wird, wie wir sie kennen und lieben - nämlich unvergessen!

Es folgen Bilder aus unseren Archiven, damit bereits jetzt die Vorfreude beginnen kann........

Bis bald, eure Ammonshörner aus Freiburg Lehen, bleibt alle gesund und munter!